Artikel
0 Kommentare

Der Herbst ist da… Wir malen Lieder ;-)

Als ich heute Morgen im Garten Richtung Himmel geschaut habe, musste ich unweigerlich an die erste Strophe eines bekannten Liedes denken: „Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da, er bringt uns Wind…“ 

Es hatte die ganze Nacht geregnet und war richtig stürmisch. Heute Morgen war der Himmel dann immer noch grau mit dicken grauen Wolken… Da fiel mir dann was ein, was ich passend zum Herbstanfang immer im Kindergarten gemacht habe – entweder mit oder ohne Kinder! Man muss ja immer soooo viele Spiele und Lieder im Kopf haben, dass man sich das eigentlich gar nicht alles merken kann. Aber man kann Lieder ja auch auch „malen“. Was ich damit meine und wie das geht, zeige ich euch hier: 

Ihr nehmt euch Strophe für Strophe von einem Lied vor und malt – zusammen mit den Kindern – die wichtigsten Sachen auf ein Bild. Man kann’s natürlich auch alleine ohne Kinder machen 😉 So wie ich heute Morgen – da mangelte es mir an Kindern *lach* Zwergenmann war im Kindergarten und Mausekind kann noch nicht malen 😉 Zu meiner Verteidigung möchte ich gleich mal vorweg nehmen: ich war nie ein Picasso und werde auch keiner mehr werden! Für die Verwendung im Kindergarten habe ich mir immer etwas mehr Mühe gegeben, aber für unsere privaten Zwecke geht’s auch so…

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da
Er bringt uns Wind, hei hussassa
Schüttelt ab die Blätter, bringt uns Regenwetter
Heia hussassa, der Herbst ist da!
Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da
Er bringt uns Obst, hei hussassa
Macht die Blätter bunter, wirft die Äpfel runter
Heia hussassa, der Herbst ist da!
Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da
Er bringt uns Wein, hei hussassa
Nüsse auf den Teller, Birnen in den Keller
Heia hussassa, der Herbst ist da!
Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da
Er bringt uns Spaß, hei hussassa
Rüttelt an den Zweigen, lässt die Drachen steigen
Heia hussassa, der Herbst ist da!
Wer es „haltbar“ machen will, kann die einzelnen Blätter noch laminieren. Und für die text-unsicheren Fachleute: man kann sich den Text auch einfach noch auf die Rückseite kleben 😉 Super machen sich die Bilder auch irgendwo an der Wand! 
Wenn ihr Lust habt, könnt ihr sowas ja mal nachbasteln. Vor allem mit den Kindern zusammen macht es echt Spaß 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.